Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Startseite    Anmelden     
Logout in [min] [minutetext]

Industriepraktikum - Einzelansicht

  • Funktionen:
Grunddaten
Veranstaltungsart Seminaristischer Unterricht Langtext
Veranstaltungsnummer 033801 Kurztext VBBT3801
Semester WiSe 2019/20 SWS 3
Erwartete Teilnehmer/-innen Max. Teilnehmer/-innen
Rhythmus jedes 2. Semester Studienjahr 3
Credits
Hyperlink  
Termine Gruppe: [unbenannt] iCalendar Export für Outlook
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Mi. 08:15 bis 14:00 Einzel am 25.09.2019 Haus 1 (LG 1) - R 217 (Seminarraum), Haus 1        
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Do. 08:15 bis 16:00 Einzel am 26.09.2019 Haus 1 (LG 1) - R 416 (Seminarraum), Haus 1        
iCalendar Export für Outlook -.  bis  woch          
Gruppe [unbenannt]:


Zugeordnete Personen
Zugeordnete Personen Zuständigkeit
John, Thomas, Professor, Dr.-Ing. verantwortlich
Schäpe, Rita , Dipl.-Ing. begleitend
Studiengänge
Abschluss Studiengang Semester Prüfungsversion
Lebensmitteltechnologie 7 - 7 2013
Lebensmitteltechnologie 7 - 7 2016
Zuordnung zu Einrichtungen
Fachrichtungen Lebensmittel- und Bioprodukttechnologie
Inhalt
Kommentar

Lernziele: Das vorgesehene Praktikum soll Studierende in die Situation versetzen, ihr bisher erworbenes Wissen in einem berufstypischen Umfeld auf praktische Problemstellungen hin anzuwenden. Hierzu bearbeiten die Studierenden eine von dem Unternehmen gestellte und mit der Hochschule abgestimmte Aufgabenstellung (Projekt). Mit zwei Referaten und einer Belegarbeit soll die Fähigkeit erworben werden, eigene Arbeitsergebnisse in mündlicher und schriftlicher Form professionell zu präsentieren.

Inhalt: Die Lehrveranstaltung umfasst eine Tätigkeit in einem Unternehmen, dessen Geschäftsaktivitäten sich mit Lebensmitteln, nachwachsenden Rohstoffen oder Maschinen und Anlagen zu deren Verarbeitung und Herstellung befassen. Die Studierenden werden von einem Professor oder einer Professorin der Hochschule und einem Verantwortlichem aus dem Praktikumsbetrieb betreut.

 

Bemerkung

Termine für die praxisbegleitenden Lehrveranstaltungen:

(voraussichtlich !)

1. Block:02.04. - 04.04.2014

(Vorstellung der Betriebe, der Aufgabenstellung, geplante Herangehensweise, nächste Schritte, ggf. Zwischenauswertung der erreichten Ergebnisse, Diskussion

Anregungen zur Abfassung des Abschlussberichtes)

 

2. Block:18.06. - 20.06.2014

(Verteidigung der Praktikumsarbeit)

(betriebliche Betreuer werden eingeladen)

 

Die Begleitseminare sind Pflichtveranstaltungen.

Die Themenstellung für die Belegarbeit sollte mit Abgabe des Vertrages feststehen, damit die Betreuer aus dem Fachbereich rechtzeitig zugeordnet werden können, spätestens jedoch bis max. 3 Wochen nach Beginn des Praktikums im Prüfungsamt abgegeben werden. Bei Nichteinhaltung der Fristen ist die Anerkennung des Praxissemesters gefährdet.

 

Abgabe der Belegarbeit im Prüfungsamt bis 11.07.2014

 


Strukturbaum
Die Veranstaltung wurde 1 mal im Vorlesungsverzeichnis WiSe 2019/20 gefunden:
7. Semester  - - - 1