Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Startseite    Anmelden     
Logout in [min] [minutetext]

Grundlegende Analysemethoden der qualitativen Sozialforschung - Einzelansicht

  • Funktionen:
Grunddaten
Veranstaltungsart Block Langtext
Veranstaltungsnummer 0506402 Kurztext EEB.064.02
Semester WiSe 2019/20 SWS
Erwartete Teilnehmer/-innen 10 Max. Teilnehmer/-innen
Rhythmus jedes Semester Studienjahr 2
Credits Belegung Belegpflicht
Hyperlink  
Termine Gruppe: [unbenannt] iCalendar Export für Outlook
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Di. 10:00 bis 17:30 Einzel am 24.09.2019 Haus 1 (LG 1) - R 318 (Seminarraum), Haus 1        
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Do. 09:00 bis 16:30 Einzel am 26.09.2019 Haus 1 (LG 1) - R 318 (Seminarraum), Haus 1        
Gruppe [unbenannt]:


Zugeordnete Person
Zugeordnete Person Zuständigkeit
Wéber, Júlia, Professorin, Dr.
Studiengänge
Abschluss Studiengang Semester Prüfungsversion
berufsb. EE 4 - 4 2016
Zuordnung zu Einrichtungen
Fachrichtung Early Education (B), berufsbegleitend
Inhalt
Kommentar

Anknüpfend an das Wissen und Vorerfahrungen der Teilnehmenden werden im Seminar ausgewählte qualitative Erhebungsmethoden vorgestellt, erprobt und vertieft. In Kleingruppen werden Frage- und Problemstellungen erarbeitet, passende Zugänge und Methoden der Forschung ausgewählt und begründet. Anhand eigener kurzer Interviews lernen die Teilnehmenden die wichtigsten Schritte der Vorbereitung, Durchführung und Auswertung von Interviews. Auswertung empirischen Materials sowie Darstellung und Diskussion von Befunden werden anhand von konkreten Forschungsprojekten und -berichten nachvollzogen.

Literatur

Um einen schnellen (Wieder-)Einstieg in die qualitative Sozialforschung zu ermöglichen, ist etwas Vorbereitung unverzichtbar. Bitte lesen Sie sich schon vor Beginn der Veranstaltung in die folgende Lektüre ein: Kapitel 1. „Erkenntnisinteresse, methodologische Positionierung, Forschungsfeld, Methode“ aus:

Przyborski, Aglaja/Wohlrab-Sahr, Monika (2014): Qualitative Sozialforschung: Ein Arbeitsbuch (Lehr- und Handbücher der Soziologie). 4. Aufl. München.
(auch frühere Auflagen möglich!)


Strukturbaum
Die Veranstaltung wurde 1 mal im Vorlesungsverzeichnis WiSe 2019/20 gefunden: