Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Startseite    Anmelden     
Logout in [min] [minutetext]

KF BGM-Instrumente (4 SWS) - Einzelansicht

  • Funktionen:
Grunddaten
Veranstaltungsart Seminar / Übung Langtext
Veranstaltungsnummer 061700 Kurztext VBGW1700
Semester WiSe 2020/21 SWS 4
Erwartete Teilnehmer/-innen Max. Teilnehmer/-innen
Rhythmus jedes Semester Studienjahr 2
Credits 6 Belegung Belegpflicht
Hyperlink  
Sprache deutsch
Termine Gruppe: [unbenannt] iCalendar Export für Outlook
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Mo. 13:00 bis 16:00 Einzel am 11.01.2021 Digitale Lehre - Digitaler Lehrraum Schröer      
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Mo. 13:00 bis 16:00 Einzel am 18.01.2021 Digitale Lehre - Digitaler Lehrraum Schröer      
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Mi. 13:00 bis 16:00 Einzel am 28.10.2020 Digitale Lehre - Digitaler Lehrraum Schröer      
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Mi. 13:00 bis 16:00 Einzel am 25.11.2020 Digitale Lehre - Digitaler Lehrraum Schröer      
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Mi. 13:00 bis 16:00 Einzel am 16.12.2020 Digitale Lehre - Digitaler Lehrraum Schröer      
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
-. 09:00 bis 16:00 Block 24.09.2020 bis 25.09.2020  Haus 1 (LG 2) - R 139 (Seminarraum), Haus 1 Schröer      
Gruppe [unbenannt]:


Zugeordnete Person
Zugeordnete Person Zuständigkeit
Schröer, Alfons, Honorarprofessor, Dr.
Studiengänge
Abschluss Studiengang Semester Prüfungsversion
Gesundheitswiss. (B) 3 - 3 2018
Zuordnung zu Einrichtungen
Fachbereich Gesundheit, Pflege, Management
Inhalt
Kommentar

Das Kompetenzfeld (KF) wendet sich an Studierende, die nach dem Abschluss des Studiums im BGM arbeiten wollen, sei es im Betrieb selbst, bei einer Krankenkasse oder auch bei einem Unfallversicherungsträger. Die Inhalte knüpfen an theoretische Kenntnisse an, die in den Semestern davor erarbeitet wurden und konzentriert sich an dieser Stelle vollständig auf die praktische Umsetzung. Dazu zählen die Durchführung und Auswertung einer Mitarbeiterbefragung, andere Methoden der Analyse des Ist - Zustandes (Diagnose) und auch Interventionsverfahren wie die Arbeit mit Gesundheitszirkeln und die Konzipierung von PR Maßnahmen im Betrieb.


Strukturbaum
Die Veranstaltung wurde 1 mal im Vorlesungsverzeichnis WiSe 2020/21 gefunden: