Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Startseite    Anmelden     
Logout in [min] [minutetext]

Praxisvorbereitung - Blockpraktikum Modul 6 und Modul 11 - Einzelansicht

  • Funktionen:
Grunddaten
Veranstaltungsart Block Langtext
Veranstaltungsnummer 070611 Kurztext VBEE0611
Semester SoSo 2020 SWS
Erwartete Teilnehmer/-innen Max. Teilnehmer/-innen
Rhythmus jedes Semester Studienjahr 1
Credits
Hyperlink http://llp.hs-nb.de/llp/course/view.php?id=3439
Sprache deutsch
Termine Gruppe: [unbenannt] iCalendar Export für Outlook
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
-. 09:00 bis 15:00 Block 15.06.2020 bis 19.06.2020  Haus 1 (LG 2) - R 453 (Seminarraum), Haus 1 Waack      
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
-. 09:00 bis 15:00 Block 15.06.2020 bis 19.06.2020  Haus 1 (LG 2) - R 232/233 (Seminarraum), Haus 1 Hoffmann      
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
-. 09:00 bis 15:00 Block 15.06.2020 bis 19.06.2020    Simonn      
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
-. 09:00 bis 15:00 Block 15.06.2020 bis 19.06.2020    Fink      
Gruppe [unbenannt]:


Zugeordnete Personen
Zugeordnete Personen Zuständigkeit
Fink, Michael
Hoffmann, Dagmar , Dipl.-Soz.-Päd. verantwortlich
Simonn, Nadine
Waack, Kristine
Studiengänge
Abschluss Studiengang Semester Prüfungsversion
Early Education 2 - 4 2013
Zuordnung zu Einrichtungen
Fachrichtung Early Education (B)
Inhalt
Kommentar

Ein wichtiges Ziel der Theorie-Praxis-Verbindung ist der Erwerb von Kenntnissen seitens der Studierenden über die Entwicklungs- und Bildungsprozesse von Kindern. In dieser Veranstaltung geht es darum, geeignete Methoden zur Beobachtung und Interpretation kindlichen Verhaltens sowie zur Dokumentation der Bildungs- und Lernprozesse von Kindern zu finden und zu entwickeln. Die Studierenden suchen nach geeigneten Methoden zur Selbstreflexion eigener Bildungserfahrungen, um Veränderungen bei den erworbenen Einstellungen und um professionelles pädagogisches Handeln zu ermöglichen. Die Studierenden bereiten sich auf folgende Bereiche während der Praktika vor:

  • Systematische Beobachtung von Kindern anhand verschiedener Methoden
  • Erfahrungen und Kompetenzen erwerben zu Dokumentationsformen zur Erfassung kindlicher Entwicklungs- und Bildungsprozesse
  • Systematische Reflexion der eigenen Einstellungen und des eigenen Verhaltens
  • Praxis-Theorieverbindung (was sagt die Theorie -was ist die Praxis)
  • Üben in Gesprächsführung mit Kollegen, Eltern,
  • Erarbeitung und Erprobung von Bildungsangeboten für Kinder
  • Verstehen kindlichen Verhaltens auf der Grundlage entwicklungspsychologischen, pädagogischen und sozialwissenschaftlichen Theorien
  • Erarbeitung eigener Zielstellungen für das Praktikum
  • Reflexion zum Rollenverständnis des Erzieher/innenberufes
Bemerkung

Eintrag in den Kurs über LLP vom 15.02.2020 um 18.00 Uhr bis 22.02.2020 um 23.55 Uhr. 


Strukturbaum
Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester SoSo 2020 , Aktuelles Semester: WiSe 2020/21