Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Startseite    Anmelden     
Logout in [min] [minutetext]

Erzählen, Verstehen, Reflektieren (WP) - Einzelansicht

  • Funktionen:
Grunddaten
Veranstaltungsart Block Langtext
Veranstaltungsnummer 190104 Kurztext VBSO0104
Semester WiSe 2019/20 SWS 2
Erwartete Teilnehmer/-innen Max. Teilnehmer/-innen
Rhythmus jedes 2. Semester Studienjahr 2
Credits
Hyperlink http://llp.hs-nb.de/llp/course/view.php?id=3307
Sprache deutsch
Termine Gruppe: [unbenannt] iCalendar Export für Outlook
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Mo. 10:00 bis 18:00 Einzel am 16.09.2019 Haus 1 (LG 1) - R 218 (Seminarraum), Haus 1 Steckelberg      
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Di. 09:00 bis 17:00 Einzel am 17.09.2019 Haus 1 (LG 1) - R 218 (Seminarraum), Haus 1 Steckelberg      
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Mi. 09:00 bis 12:00 Einzel am 18.09.2019 Haus 1 (LG 1) - R 218 (Seminarraum), Haus 1 Steckelberg      
Gruppe [unbenannt]:


Zugeordnete Person
Zugeordnete Person Zuständigkeit
Steckelberg, Claudia, Professorin, Dr.
Studiengänge
Abschluss Studiengang Semester Prüfungsversion
Berufspäd. SOZ u. Kindhp. 3 - 3 2016
Soziale Arbeit 3 - 3 2013
Zuordnung zu Einrichtungen
Fachrichtung Soziale Arbeit (B)
Inhalt
Kommentar

Um komplexe Situationen und Probleme in der Sozialen Arbeit nachvollziehen, reflektieren und verstehen zu können, sind ethnografische Praxisprotokolle eine sinnvolle Methode, die wir in diesem Seminar einüben werden. Diese Methode ist vor allem für Berufseinsteiger_innen hilfreich und kann auch sehr gut im Unterricht in der Erzieher_innenausbildung vermittelt werden.

Nach einer kurzen Einführung in die Thematik, werden wir anhand eines Textes theoretische Grundlagen erarbeiten, im Wechsel mit Übungen, um einzelne methodische Schritte auszuprobieren und zu reflektieren. Damit erhalten Sie theoretisch und (selbst-)reflexiv eines vertiefendes Verständnis von Prozessen des Erzählens, Verstehens und Reflektierens.

Für die Teilnahme am Seminar wird voraussgesetzt, dass Sie den Text von Gerhard Riemann, den Sie auf der LLP finden, gelesen haben.


Strukturbaum
Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester WiSe 2019/20 , Aktuelles Semester: SoSe 2020